Wirsing Roulade Eine tolle Alternative zu Fleisch-Rolladen ist, die Füllung in ein Wirsing-Blatt einzurollen. Diese leichte Hülle kann mit allerhand schmackhaften und vor allem sättigenden Zutaten gefüllt werden. weiterlesen Früchte-Leinsamen-Müsli Eine weitere Frühstücksvariante ohne Haferflocken aber dafür reich an gesunden Fetten und Früchten ist dieses Müsli. Es ist auch ein leckerer Snack für zwischendurch. weiterlesen Start in den Tag: Baked Oatmeal Als Alternative zu Brot eignen sich auch gebackene Haferflocken bzw. baked oatmeal. Man kann die Menge auch verdoppeln und hat so mehrere Tage etwas von diesem köstlichen Frühstück. weiterlesen Pute mit Naturreis und Karfiol Pute mit Naturreis und Karfiol Mein Mittagessen bestand heute aus Pute gewürzt mit Paprikapulver, Karfiol in Dampf gegart und Naturreis in Wasser gekocht und danach mit einem Ei gebraten. In meiner Mittagspause komme ich immer nach Hause, um etwas zu essen. Von daher muss es schnell gehen, damit ich noch andere Dinge tun kann, die anstehen oder um mich... weiterlesen Rucola-Salat mit Fenchel und Pinienkerne In meinem Garten sprießt der Rucola, und das sehr zu meiner Freude. Ich liebe den leicht nussigen Geschmack und seinen vielseitigen Einsatz in der Küche. In diesem Rezept habe ich ihn in einem Salat mit Fenchel, Parmesan und Pinienkernen vermischt. weiterlesen Reisnudeln mit Rinderfaschiertem Nach dem Workout sind Kohlenhydrate perfekt, um die Energiespeicher wieder aufzufüllen. Das Rinderfaschierte enthält weniger Fett als Schweinefaschiertes und mit dem Salat versorgt ihr euren Körper auch mit wichtigen Vitaminen und Spurenelementen. weiterlesen Verdauung ankurbeln mit Ballaststoffen Ballaststoffe kurbeln unseren Stoffwechsel an, wirken gegen Verstopfung und sorgen dafür, dass Gifte aus unserem Körper abtransportiert werden. Außerdem haben sie einen hohen Sättigungseffekt bei geringer Kalorienmenge und kommen ausschließlich in pflanzlichen Produkten vor. Viele Gründe also, sie in unsere täglichen Mahlzeiten zu integrieren. weiterlesen Linsen-Dinkeleintopf Dieses vegane Gericht hat einen abwechslungsreichen Geschmack und auch ein bisschen Schärfe durch die Chilis. Der Dinkelreis passt hervorragend dazu, kann aber auch durch anderen Reis oder auch Nudeln ersetzt werden. Einfach köstlich! weiterlesen ged.gemüse Gedünstetes Gemüse Wenn das Gemüse Saison hat habe ich es besonders gerne am Teller. Melanzani, Zuchini und Fenchel sind als gedünstetes Gemüse besonders lecker und in ihrer Kombination so geschmackvoll, dass man beim Würzen mit Salz und Pfeffer ruhig sparsam sein kann. weiterlesen Fette Weniger Kohlenhydrate - und was dann? Immer wieder wird diskutiert, ob man sich fettarm und kohlenhydratereich oder umgekehrt ernähren sollte, um seinem Fitnessziel näher zu kommen. Heute gilt: Sportlich aktive Menschen dürfen gerne mehr Kohlenhydrate zu sich nehmen und: Wer Kohlenhydrate reduziert, sollte im Gegenzug mehr Fette aufnehmen. weiterlesen Schoko-Zucchinikuchen Einen Kuchen kann man mit verschiedenen Gemüsesorten wie Karotten, Zucchini oder Kürbis sehr saftig machen, ohne den Geschmack dabei zu verfälschen. Hier ein Schoko-Zucchinikuchen, bei dem ich Dinkelmehl und Honig zum Süßen verwendet habe. weiterlesen lachsbroetchen web Lachs-Hüttenkäse-Brötchen Zum Abendessen - so heißt es - soll man weniger Kohlenhydrate essen, weil man die enthaltene Energie im Schlaf nicht benötigt und diese sich dadurch leichter als Fettpölsterchen absetzen. Andererseits sollte man, wenn man abends trainiert, Kohlenhydrate zu sich nehmen, um die Speicher wieder zu füllen. Sei's wie's sei - hier ist eine für... weiterlesen Zucker reduzieren Teil 2 Meiner Erfahrung nach führen Extreme langfristig gesehen nur selten ans Ziel - das gilt im Sport, aber auch in der Ernährung. Daher ist auch das Verteufeln von Zucker keine Endlösung, da unser Körper ihn in einem ausgewogenen Maße braucht. Das Verlangen kann man durch Alternativen und eine neue Lebenseinstellung umpolen. weiterlesen Spargel RosmKart Spargel mit Rosmarinkartoffel In der warmen Jahreszeit hat man die Möglichkeit frische Kräuter in der Küche zu integrieren die einem Gericht das gewisse etwas verleihen können. So z.B. bei gebratenen Kartoffeln, die mit einigen Rosmarin-Blättern ein ganz besonderes Aroma erhalten. weiterlesen Aromatischer Vanillezucker Viele Rezepte nutzen als aromatische Note Vanillezucker und wer kennt da nicht den Vanillinzucker, der in jeder gut geführten Vorratskammer zu finden ist. Aber wusstet ihr, dass man Vanillezucker ganz einfach selbst herstellen kann? Das Aroma ist phänomenal. weiterlesen Wildkräutersuppe Wer die Möglichkeit hat, sollte im Frühling unbedingt eine Runde im Garten, im Wald oder entlang von Bachufern drehen und sich auf die Suche nach Wildkräutern machen. Nicht nur am Gründonnerstag, sondern auch danach kann diese Suppe ein toller Vitaminspender sein. weiterlesen smoothie zutaten Saft-Tag Zurück aus dem Urlaub hatte ich das Bedürfnis, meinem Körper in Sachen Ernährung etwas Gutes zu tun. Wer schon einmal in Amerika war weiß, dass dort gesundes Essen sehr teuer ist. In meinem 2- wöchigen Aufenthalt musste ich daher des öfteren auf Fast Food zurückgreifen um das Geldbörserl zu schonen. weiterlesen pfirsichpala Palatschinken mit Pfirsich-Fülle Ich esse Pfirsiche am liebsten wenn sie noch so richtig fest und nicht zu saftig sind. Leider werden aber immer 2 oder 3 Pfirsiche dennoch zu saftig, das passiert eben nach ein paar Tagen. Wenn ich also nicht mehr hineinbeißen möchte, was soll ich dann damit tun? Palatschinken-Teig zubereiten und mit gekochten Pfirsichen füllen... weiterlesen Couscous mit Pute Couscous mit Pute Couscous ist eine zeitsparende Kohlehydrate- Quelle. Einfach Wasser im Wasserkocher aufkochen und dann die doppelte Menge an Couscous in eine Schüssel geben. Grundsätzlich hat der Couscous das Wasser aufgesaugt, ist aufgequollen und essfertig, sobald auch das restliche Essen fertig ist. Danach alles anrichten, wie es einem gefällt. weiterlesen Pfannenkuchen mit top Zutaten Anstelle von Zucker sind getrocknete Feigen und reife Bananen enthalten und Vollkornmehl, Nüsse und hochwertiges Öl bereichern diesen Kuchen zusätzlich mit gesunden Inhaltsstoffen. weiterlesen Früchtebrot mit Nüssen Dieses Früchtebrot mit Nüssen ist eine tolle Alternative zu herkömmlichem Brot. Es ist schnell zubereitet und schmeckt mit Butter bestrichen besonders lecker. weiterlesen Gefüllte Tomaten - Tolle Grillbeilage Gefülltes Gemüse gilt rund ums Mittelmeer als beliebtes Alltagsgericht. In diesem Rezept habe ich Tomaten mit einer Thunfisch, Zwiebel und Ei-Mischung gefüllt. Lecker als Hauptspeise, Zwischenmahlzeit oder als Beilage zu Gegrilltem. weiterlesen K Cremesuppe Kürbiscremesuppe Bekommt man in der Steiermark einen Kürbis geschenkt denkt der Beschenkte ohne viel Umschweife an: Kürbiscremesuppe. So war es auch bei mir und ich habe hier ein Rezept, mit dem eure Cremesuppe besonders schnell und unkompliziert gelingt. Die geheime Zutat: Reis. weiterlesen aub lasagne Vegetarische Lasagne mit Auberginen In letzter Zeit habe ich versucht, meinen Fleischkonsum etwas zu minimieren und wenn ich Fleisch kaufe, dann qualitativ hochwertiges aus Österreich, sofern die Etikettierung stimmt, was ja immer wieder in Frage gestellt wird... Diese Lasagne ist ein tolles vegetarisches Gericht und schmeckt sehr lecker. weiterlesen oopsie burger Fundstück des Monats: Oopsies! Zufällig bin ich im Internet auf dieses geniale Rezept mit dem witzigen Namen gestoßen! Es gilt als Brotersatz, weil kein Mehl enthalten ist und es wenig Kohlenhydrate enthält. Man kann es pikant und süß genießen. Hier geht's zum Grundrezept weiterlesen getreidegemuese web Getreide mit Gemüse und Hüttenkäse Statt Reis habe ich heute eine Getreidemischung verwendet und mit Gemüse und Hüttenkäse vermischt. Ich war zuerst skeptisch, ob es geschmacklich wohl genug hergeben würde weil alle Zutaten recht mild sind, war am Ende dann aber doch sehr lecker. weiterlesen Knoblauch-Olivenöl Wer den Geschmack von Koblauch liebt und seine positive Wirkung auf die körperliche Gesundheit nutzen möchte, nutzt am besten ein Knoblauch-Öl. Schnell auf Vorrat hergestellt, sorgt es schnell für die gewünschte Knoblauch-Note in euren Gerichten. weiterlesen Kürbis-Kichererbsensuppe Eine wärmende Suppe an kalten Herbsttagen ist diese Kürbissuppe mit Kichererbsen. Die Kürbiskerne unbedingt aufheben, sie lassen sich geröstet zum Aufhübschen der Suppe verwenden. Die Schärfe der Chili und vom Sambal Oelek bieten ein tolles Geschmackserlebnis. weiterlesen Hirse-Auflauf und Hanf-Shake Was kann man alles mit Kokosmilch aus der Dose anstellen? Fürs Erste kann man einen Hirse-Auflauf und ein Hanf-Shake daraus zaubern. Kokosmilch eignet sich top anstelle der Sahne im Auflauf und auch im Shake macht sie sich gut. weiterlesen Erfrischender Biercocktail Ein geniales Getränk zur Grillparty und passend zur Fußball Europameisterschaft ist dieser Biercocktail gemischt mit Gin, frischem Zitronensaft und Minze. Er reicht für 4 Gläser und es lohnt sich, gleich mehr davon zu machen. weiterlesen