fettquellen Die Makronährstoffe Teil 3: Fette Fette sind der dritte Teil unserer Makronährstoffe, die zusätzlich zu Kohlenhydrate und Proteine zu gleichen Teilen in unserer täglichen Kalorienaufnahme enthalten sein sollten. So wie eine Kalorie nicht gleich der anderen Kalorie entspricht, unterscheiden sich auch Fette in ihrer Qualität untereinander. weiterlesen Dutch Oven Rezepte Vom Dutch Oven habe ich zum ersten Mal bei einem Grill-Wettbewerb in meiner Region gehört, aber offensichtlich gibt es ihn schon seit dem 18. Jahrhundert ... Es ist also an der Zeit, diese gusseiserne Pfanne zu testen: Drei Rezepte waren es bei mir für den Anfang. weiterlesen Essen und Fasten Meine Erfahrungen mit dem Fasten Manche Menschen fasten regelmäßig und haben das zu ihrem Lebensstil gemacht. Für mich gehörte Fasten früher immer nur in die Fastenzeit. Die Fastenzeit war es auch, in der ich mich mit einer Fasten-Variante auseinander gesetzt habe. Seither ist das Fasten auch bei mir zu einem Lebensstil geworden, wenn auch in einer abgeschwächten, aber doch... weiterlesen Start in den Tag: Fitnessbrot Wer gerne Brot isst, aber seine Kohlenhydrat-Menge reduzieren möchte, kann ganz einfach auf Alternativen umsteigen. Dieses Fitnessbrot enthält zum Beispiel mit Haferkleie, Leinsamen und Mandeln wertvolle Fette und Ballaststoffe. weiterlesen Kürbis Kaiserschmarrn Kaiserschmarrn gibt es in vielen Varianten: Mit Sauerrahm verfeinert, im Ofen gebacken oder in der Pfanne, mit oder ohne Rosinen. Hier habe ich eine herbstliche Variante für euch mit Kürbispürree. Super fluffig und mit den Gewürzen eine ideale Einstimmung auf die kalte Jahreszeit. weiterlesen Interview: 24 Stunden Fasten Helmut Friedl (45 Jahre) aus Mitterdorf an der Raab / Bezirk Weiz betreibt seit über 7 Jahren das 24 Stunden Fasten. Das heißt: an einem Tag isst er ganz normal, am nächsten Tag isst er überhaupt nichts. In diesem Interview gibt er Einblicke in seine Ernährungsweise. weiterlesen Champignons mit Reis Einfach und lecker ist dieses Champignon-Reis Gericht und durch die Petersilie erhält es einen zusätzlichen Geschmackskick. Es eignet sich besonders, wenn es einmal schnell gehen muss weil keine 20 Minuten für die Zubereitung nötig sind. weiterlesen Einfaches Pesto Pesto ist eines meiner Lieblingssaucen für Spaghetti oder Salat. Es funktioniert auch ohne Pinienkerne und dem Parmesan, und man ist umso schneller fertig. Kräuter nehmt ihr nach Wahl aus eurem Garten. weiterlesen Zucker reduzieren Teil 1 Wir alle möchten uns von Zeit zu Zeit etwas gönnen und wenn es dabei um die Ernährung geht, sollte unsere Belohnung möglichst gesund sein und unseren gesunden Lebensstil unterstützen. Im ersten Teil zu diesem Thema gehe ich auf die Auswirkungen von Haushaltszucker ein und stelle einige gesunde Alternativen vor. weiterlesen melonenshake w Kühler Melonenshake Ein bisschen Frucht, einige Milchprodukte und fertig ist ein kühlender Erfrischungsdrink gegen Durst und Gusto auf Süßes. Dieser Drink füllt den Magen und hält satt, trotz der niedlichen Farbe auch für Männer geeignet ;-) weiterlesen Nudeln mit Salbei Salbei ist eines meiner Lieblingsgewürze und gibt meiner Ansicht nach einem Rezept die besondere Note. Dieses Gericht enthält sättigende Vollkorn- bzw. Dinkelnudeln mit geröstetem Salbei und Semmelbrösel. Einfach, schnell und lecker. weiterlesen Bewusst Essen - Must haves Heute esse ich anders, als noch vor 3 Jahren. Der Lebensmittelmarkt hat sich komplett gewandelt, die Auswahl an gesunden Lebensmitteln ist enorm gestiegen und auch die Informationen über "Superfoods" sind allgegenwärtig. weiterlesen Gedünsteter Rosenkohl Rosenkohl ist ein tolles Wintergemüse, das von November bis Jänner Saison hat. In diesem Rezept habe ich ihn mit Sellerie und Karotte kombiniert, ein schnelles Gericht in unter 30 Minuten. weiterlesen Reisnudeln mit Rinderfaschiertem Nach dem Workout sind Kohlenhydrate perfekt, um die Energiespeicher wieder aufzufüllen. Das Rinderfaschierte enthält weniger Fett als Schweinefaschiertes und mit dem Salat versorgt ihr euren Körper auch mit wichtigen Vitaminen und Spurenelementen. weiterlesen Eierspeise Essen und Feierlichkeiten Wieso sollte man Eier immer mit Schinken und Zwiebel machen? Wer diese Knollen am Abend nicht so gut verträgt sollte einmal eine Eierspeise mit Stangensellerie oder Knollensellerie und Pute probieren. Gibt dem Ganzen eine ganz andere Note und schmeckt genau so köstlich. weiterlesen Iced Coffee - kalt gebrüht Wenn es draußen heiß ist, ist ein Eiskaffee genau das Richtige. Aber nicht mit Sirup oder einer Kugel Vanille-Eis garniert, wird iced coffee kalt gebrüht. Es verliert dadurch an Bitterkeit und ist mit Eiswürfeln serviert ein top Erfrischungsgetränk. weiterlesen Zucchini Spag Zucchini-Vollkornspaghetti Mit Nudelgerichten ist das immer so eine Sache. Sie sind zwar sehr gut, aber mit den Standard-Weizennudeln werde ich nie richtig satt, weshalb ein Überessen vorprogrammiert ist. Die Alternative habe ich jetzt in Dinkel-Vollkornnudeln gefunden. weiterlesen Proteinbrot - ideal für Sportler Für alle, die viel Sport machen ist dieses Brot ideal: Das Proteinbrot ist eiweißreich und hilft so den Muskeln beim Regenerieren und Wachsen. Ein toller Ersatz für herkömmliches, kohlenhydratreiches Brot. weiterlesen chiagel Chia-Samen Des Öfteren habe ich nun bereits von diesen mysteriösen Chia-Samen gelesen. Vor allem ihr hoher Eiweiß-Gehalt macht sie bei Sportlern beliebt. Die Samen galten bei den Maya als Grundnahrungsmittel. Ich möchte euch zeigen, wie ich die Chia-Samen verwende und welche positiven Wirkstoffe und Eigenschaften sie auf unseren Körper haben. weiterlesen Energy Cake Geschenkbox Kürzlich wurde die Firma Energy Cake auf meine Website aufmerksam und hat mich gefragt, ob ich ihre Riegel testen möchte und einen Beitrag darüber verfassen würde. Meine Antwort: Sehr gerne! weiterlesen Safttag In letzter Zeit habe ich mich intensiv mit dem Thema entsaften auseinandergesetzt und mit einem Entsafter einige schmackhafte und interessante Kombinationen ausprobiert. In diesem ersten Beitrag zum Thema möchte ich euch das Thema grundsätzlich näherbringen. weiterlesen Fundstück des Monats: Matcha Matcha ist ein Grünteepulver, das in der japanischen Teezeremonie verwendet wird. Er hat viele positive Eigenschaften, darunter ist es vor allem seine belebende Wirkung, die den Tee so beliebt macht. weiterlesen BBQ-Sauce für Burger & Pulled Pork Neben dem Grillgut sind es die Beilagen und die Saucen, die eine Grillfeier ideal unterstreichen. Hier habe ich eine tolle BBQ-Sauce mit Mango und Ananas für euch. Diese Sauce passt ideal zu Burger und Pulled Pork. weiterlesen Protein Pancakes von ESN Wer Pancakes liebt, wegen der enthaltenen Kohlenhydraten aber meist darauf verzichtet, erhält mit Protein Pancakes eine tolle Alternative. Sie enthalten viel Eiweiß und je nach Hersteller sehr wenig Kohlenhydrate. Ich habe jene von ESN getestet.. weiterlesen Bunter Salat Bunter Salat mit Paprika und Cocktailtomaten Eine leckere Salatvariante wenn man viele unterschiedliche Gemüsesorten zu Hause hat, die verarbeitet werden müssen. Paprika, Cocktailtomaten, Sellerie, Frühlingszwiebel, Wurst und Oliven mit Essig und Kürbiskernöl abgemacht. weiterlesen KH Mosaik Die Makronährstoffe Teil 1: Kohlenhydrate Für eine gesunde, ausgewogene Ernährung empfehlen Experten, bei jeder Mahlzeit die 3 Makronährstoffe Kohlenhydrate, Fette und Eiweiß zu integrieren. Um dieser Ernährung entgegenzukommen möchte ich die Makronährstoffe näher beleuchten, beginnend mit den Kohlenhydraten(KH). weiterlesen spinateipot Fundstück des Monats: Eier & Spinat Proteintopf In London gibt es eine Sandwichkette namens „Pret a Manger", die mit den natürlichen Inhaltsstoffen ihrer Produkte wirbt. In ihren Kühlvitrinen haben sie neben Hauptmahlzeiten wie Sandwiches auch belegte Baguettes, Wraps und diverse Salate. Ein Snack ist mir besonders ins Auge gesprungen. weiterlesen Eis-Nachspeise Selbstgemachtes Eis ist einfach lecker und dazu benötigt man nicht einmal eine Eismaschine sondern lediglich gefrorene Früchte. In kleine Gläser geschichtet ist diese Nachspeise auch sehr schön anzusehen. weiterlesen Proteine Die Makronährstoffe Teil 2: Proteine Eine ausgewogene Ernährung sollte zu gleichen Anteilen aus Kohlenhydrate, Eiweiß/Protein und Fett bestehen. Das sind die Makronährstoffe unserer Ernährung und nach den Kohlenhydraten sind nun die Proteine an der Reihe. weiterlesen Linsen-Dinkeleintopf Dieses vegane Gericht hat einen abwechslungsreichen Geschmack und auch ein bisschen Schärfe durch die Chilis. Der Dinkelreis passt hervorragend dazu, kann aber auch durch anderen Reis oder auch Nudeln ersetzt werden. Einfach köstlich! weiterlesen